Home
Balloon
Kompetent. Sicher. Geprüft.

Wieso? Weshalb? Warum?

Warum muss geprüft werden

Die Sicherheit von Arbeitsmitteln, zu denen auch elektrische Anlagen und Betriebsmittel zählen, muss nach der Betriebssicherheitsverordnung über die gesamte Lebensdauer gewährleistet sein. Regelmäßige Prüfungen dieser Arbeitsmittel sind daher unerlässlich, um den sicheren Betrieb zu gewährleisten und Beschädigungen oder Schwachstellen rechtzeitig zu erkennen.

Wer muss prüfen lassen

Allgemein gilt: Jeder Arbeitgeber ist für die Sicherheit seiner Beschäftigten verantwortlich. Daher ist er dazu verpflichtet, Maßnahmen zu treffen, die zur Sicherheit und Gesundheit seiner Mitarbeiter beitragen. Dazu zählen auch regelmäßige Prüfungen.

Gesetzliche Grundlage:
  1. Laut ArbSchG „§4 Allgemeine Grundsätze“ ist jeder Arbeitgeber dazu verpflichtet, seine Mitarbeiter zu schützen und mögliche Gefahren an der Quelle zu bekämpfen.
  2. Im „Sozialgesetzbuch 7 15 Unfallverhütungsvorschriften“ ist festgelegt, dass die DGUV-Vorschriften sogenanntes autonomes Recht  der Berufsgenossenschaften darstellen und für die Mitglieder der Berufsgenossenschaften verbindlich sind.
  3. Die DIN EN ISO 9001 (Zertifizierung) sieht unter anderem die Einhaltung der für das Unternehmen relevanten Vorschriften, Gesetze und Verordnungen vor.
  4. Die DGUV-Vorschrift 1 §1 sieht vor, dass die Unfallverhütungsvorschriften (DGUV-V) für alle Unternehmer und Angestellten gültig sind. Im §2 wird zusätzlich auf die Gesetzeslage verwiesen, die hier unter Punkt 1 und 2 dargestellt wird.
Wer darf prüfen

Um elektrische Arbeitsmittel zuverlässig zu prüfen, ist zum einen eine fundierte Qualifikation erforderlich, zum andern ein hohes Maß an Fachwissen und Erfahrung. Schließlich kann die Sicherheit von Mitarbeitern bzw.  Anwendern von diesen Prüfungen abhängen. Daher dürfen solche Prüfungen nur von hierzu befähigten Personen durchgeführt werden. Befähigt ist eine Elektrofachkraft, die zeitnah im entsprechenden Tätigkeitsbereich eingesetzt war und über die aktuellen Normen, Verordnungen und Gesetze auf dem neusten Stand ist.

Was muss geprüft werden

Im Prinzip müssen alle elektrisch betriebenen Anlagen und Geräte geprüft werden. Die Prüfungen werden von einer Elektrofachkraft durchgeführt und müssen schriftlich dokumentiert werden.